Die Bank wächst, die Nähe bleibt

Informationen zur Fusion zwischen der Volksbank Main-Tauber eG, Volksbank eG Mosbach und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG

Wichtig: Für Kundinnen und Kunden der ehemaligen Volksbank Mosbach eG und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung gilt die alte IBAN nach der Fusion noch für eine Übergangszeit von mindestens 24 Monaten.

Alle Buchungen werden also weiterhin ausgeführt.

Wir sind dabei, die größeren Institutionen und Unternehmen zu ermitteln, die regelmäßig Lastschriften oder Gutschriften einreichen und informieren diese nach und nach über die Änderung Ihrer Kontodaten. Das sind zum Beispiel Strom- und Gasversorger, Versicherungen, der Renten-Service oder Telefongesellschaften.

Bei vielen Vereinen, kleineren Firmen, Arbeitgebern, Vermietern, Steuerbüros etc. ist eine automatische Änderung hingegen leider nicht möglich. Aber auch hier bieten wir Ihnen als Bank unsere Hilfe an.

Sollten Sie als Unternehmen / Verein bis Ende Januar keinen Brief von uns erhalten haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Lieber Kunde: bitte nehmen Sie bei Bezahldiensten, Onlineshops oder Streaming-Anbietern selbst die Änderungen vor.

Wir bitten Sie dem Umstellungsprozess etwas Zeit einzuräumen. Sollten noch Abbuchungen von Ihrem Konto mit der alten IBAN vorgenommen werden, erhalten Sie rechtzeitig vor Ablauf der Übergangszeit nochmals eine Information von uns.

Für Kundinnen und Kunden der ehemaligen Volksbank Main-Tauber eG ändert sich die IBAN nicht.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in den FAQs unter 3. Konto & Karten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen unsere Telefonfiliale von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Bereich Bad Mergentheim:         07931 5494-0

Bereich Eichenbühl:                   09371 9768-0

Bereich Mosbach:                      06261 804-0

Bereich Tauberbischofsheim:      09341 802-0

Bereich Weikersheim:                07934 9100-0

Bereich Wertheim:                    09342 300-0

oder per E-Mail unter: mail@ihre-vb.de

Allgemeines

1. Meine Bank: Allgemeines

Wer fusioniert?

Die Volksbank Main-Tauber eG, die Volksbank eG Mosbach und die Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG.

Wie heißt die neue Bank?

Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber

Wer sind die Vorstandsmitglieder der neuen Bank?

·         Herr Michael Schneider - Vorstandsvorsitzender

·         Herr Holger Engelhardt – stellv. Vorstandsvorsitzender

·         Herr Marco Garcia – Vorstandsmitglied

·         Herr Dirk Schlenker - Vorstandsmitglied

Wo ist der juristische Sitz der Bank?

In Wertheim und Tauberbischofsheim (Doppelsitz).

Wie groß ist zukünftig der Aufsichtsrat und wie setzt er sich zusammen?

Der Aufsichtsrat besteht ab der Fusion aus 36 Mitgliedern (vierzehn aus der bisherigen Volksbank Main-Tauber eG und neun aus der bisherigen Volksbank eG Mosbach sowie einem Aufsichtsrat aus der bisherigen Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG und 12 Arbeitnehmervertretern).

Was passiert mit den Filialen und Ansprechpartnern?
  • Ein wichtiges Ziel ist der Erhalt der Kundennähe und dazu gehören ganz maßgeblich die Filialen, wobei darüber letztlich der Kunde mit seiner Nutzung entscheidet.
  • Ihr gewohnter Ansprechpartner wird auch weiterhin für Sie da sein. Unabhängig von der Fusion kann es aber vorkommen, dass sich Mitarbeitende neu orientieren oder andere Aufgaben wahrnehmen möchten.
Ab wann können Bankgeschäfte auf allen Filialen im neuen Geschäftsgebiet getätigt werden?

Bis zur technischen Zusammenführung unserer Systeme am 25.11.2023 können die Kunden der bisherigen Banken nur in den bisherigen Filialen der drei Fusionsbanken das volle Leistungsspektrum erhalten.

Ihre Bankgeschäfte können Sie ab Montag, den 27.11.2023 dann gleichermaßen an allen Standorten der Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber tätigen.

Ändert sich die Internetadresse (URL) der Bank?

Die gemeinsame Internetadresse wird www.ihre-vb.de lauten. Die bisherigen Adressen www.vobamt.de, www.vb-mosbach.de und www.raiffeisenbank-eichenbuehl.de werden für eine gewisse Zeit automatisch auf die neue Adresse umgeleitet.

Hinweis: Produktabschlüsse für Kunden der ehemaligen Fusionsbanken sind bis zur technischen Fusion am 25.11.2023 nur im eingeloggten Bereich möglich. Kunden ohne On­line-Banking können Produkte wie gewohnt bei ihrem Berater abschließen.

Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

Auch nach der technischen Zusammenführung unserer Systeme am 25.11.2023 ist unsere Telefonfiliale unter den altbekannten Nummern von Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr erreichbar.

Bereich Bad Mergentheim:          07931 5494-0

Bereich Eichenbühl:                    09371 9768-0

Bereich Mosbach:                       06261 804-0

Bereich Tauberbischofsheim:       09341 802-0

Bereich Weikersheim:                 07934 9100-0

Bereich Wertheim:                      09342 300-0

Mitgliedschaft

2. Mitgliedschaft

Was passiert mit den Mitgliedschaften?

Die fusionierte Bank wird ca. 78.500 Mitglieder haben. Alle Mitglieder der Volksbank Main-Tauber eG sowie der bisherigen Volksbank eG Mosbach und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG werden mit der Eintragung der Verschmelzung im Genossenschaftsregis­ter automatisch zu Mitgliedern der „Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber“. Ein Geschäftsanteil der neuen Bank beträgt 50,00 Euro die Pflichteinzahlung beträgt 5,00 Euro.

Die Geschäftsanteile werden umgewandelt in Anteile der neuen, gemeinsamen Bank. Ein Anteil der Volksbank eG Mosbach zu 150,00 Euro ergibt drei voll eingezahlte Anteile der „Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber“. Ein Anteil der Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG zu 110,- Euro ergibt zwei voll eingezahlte Geschäftsanteile und einen teilweise eingezahlten Geschäftsanteil. Für Mitglieder der Volksbank Main-Tauber eG ergeben sich diesbezüglich keine Änderungen.

Was muss bei der Mitgliedschaft beachtet werden?

Sofern Sie bei zwei oder allen drei Banken (Volksbank Main-Tauber eG, Volksbank eG Mosbach, Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG) Mitglied sind, führen wir Ihre Mitgliedschaften automatisch bei der „Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber“ zusammen. Es besteht keine Haftsumme.

Konto & Karten

3. Konto & Karten

Ändert sich die BLZ und die BIC?

Die Bankleitzahl sowie die daraus automatisch erstellte IBAN-Nr. werden sich für die Kunden der bisherigen Volksbank eG Mosbach und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG mit der technischen Fusion am 25.11.2023 ändern. Ebenso ändert sich der BIC-Code für die beiden genannten Häuser.

Es wird dann nur noch eine gemeinsame Bankleitzahl und BIC geben.

BLZ: 67390000

BIC: GENODE61WTH

Hinweis: Es ist gewährleistet, dass Ihre Zahlungen / Abbuchungen mit den bisherigen Kontonummern / IBAN für eine Übergangsfrist von mindestens zwei Jahren weiterhin korrekt gebucht werden. Daher besteht kein akuter Handlungsbedarf.

Wir teilen Ihnen schriftlich mit, was sich bei Ihnen konkret ändert. 

Hat die Fusion Auswirkungen auf bestehende Verträge? Behalten Sparverträge und andere Dokumente ihre Gültigkeit?

Sparverträge, Darlehensverträge, Konditionsvereinbarungen und alle anderen Dokumente/Ver­träge bleiben auch nach dem Zusammenschluss unserer Banken gültig.

Was passiert mit Konten, Karten, Anlagen,Finanzierung, Versicherungen und sonstigen Verträgen?

Es bleiben grundsätzlich alle Konten bestehen.

Im Rah­men der technischen Fusion am 25.11.2023 erhalten die Konten bei der bisherigen Volksbank eG Mosbach und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG neue IBAN-Nummern. Hierzu erhalten Sie gesondert ausführliche schrift­liche Informationen.

Bitte verwenden Sie ab Montag, dem 27.11.2023 nur noch Ihre neue/n Kontonummern / IBAN in Verbindung mit der neuen Bankleitzahl / BIC.

Informieren Sie bitte gegebenenfalls Kontobevollmächtigte über die Änderung Ihrer Kontonummern / IBAN.

Wer informiert meine Zahlungsverkehrspartner über die Änderungen?

Wichtig: Es ist gewährleistet, dass Ihre Zahlungen / Abbuchungen mit den bisherigen Kontonummern / IBAN für eine Übergangsfrist von mindestens zwei Jahren weiterhin korrekt gebucht werden. Daher besteht kein akuter Handlungsbedarf.

Bitte informieren Sie alle Zahlungsverkehrspartner über Ihre neuen Bankverbindungsdaten (z. B. Arbeitgeber, Steuerberater, Vermieter/ Mieter, Vereine, Telefon- und Stromanbieter etc.).

Vergessen Sie nicht, Ihre Bankdaten auch bei Internetshops und online-Bezahldiensten zu ändern, falls sie dort gespeichert sind (z.B. Amazon, PayPal, eBay, Netflix, Kundenkarten etc.).

Sofern Sie neue SEPA-Firmenlastschriftmandate (B2B) bei uns einreichen, sind diese nur mit Angabe der neuen Bankverbindung gültig.

Bitte verwenden Sie ab Montag, dem 27.11.2023 nur noch Ihre neuen Kontonummern / IBAN in Verbindung mit der neuen Bankleitzahl / BIC. Einzüge der bisherigen Volksbank eG Mosbach und Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG werden zukünftig mit der Gläubiger ID DE03ZZZ00000000594 der Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber vorgenommen.

Vordruck: Änderung der Bankverbindungsdaten

Was passiert mit Freistellungsaufträgen?

Ihr Freistellungsauftrag wird wie erteilt übernommen. Sollten Sie mehreren der drei Häuser Freistellungs­aufträge erteilt haben, werden diese automatisch zusammengeführt. Wenn Sie eine Änderung Ihres Freistellungsauftrages wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.

Kann ich meine girocard weiterhin verwenden?

Unabhängig von den auf der Karte vermerkten „alten“ Daten wird jede Zahlung mit der Karte automatisch korrekt auf Ihrer „neuen“ IBAN / Kontonummer verbucht. Das bedeutet: Ihre girocard (EC-Karte/Bankkarte) können Sie weiterhin wie gewohnt bis zum Ablaufdatum verwenden. Dieses finden Sie auf der Vorderseite der Karte. Ihre PIN bleibt ebenfalls unverändert.

Rechtzeitig vor dem Ablaufdatum der girocard wird Ihnen automatisch eine neue Karte mit Ihren neuen Bankdaten per Post zugestellt.

Was muss ich bei meiner Kreditkarte beachten?

Ihre Kreditkarte können Sie weiterhin wie gewohnt bis zum Ablaufdatum verwenden. Dieses finden Sie auf der Vorderseite der Karte. Mit Verfall der Kreditkarte wird Ihnen automatisch eine neue Karte per Post zugestellt.

Gibt es Auswirkungen auf das Wertpapierdepot?

Sollten Sie ein Wertpapier-Depot bei der ehemaligen Volksbank eG Mosbach oder der ehemaligen Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG haben, sind Sie nun Depotkunde der neuen Gesamtbank, der Ihre Volksbank eG Neckar Odenwald Main Tauber.

Durch den Zusammenschluss wird sich auch Ihre Depotnummer ändern. Hierzu erhalten Sie gesondert ausführliche schrift­liche Informationen.

Bitte informieren Sie gegebenenfalls Bevollmächtigte über die Änderung.

Digitales Banking

4. Digitales Banking

Sicherheit - Erhöhte Phishing Gefahr vor und nach der Fusion

Bitte beachten Sie, dass Betrüger Bankfusionen regelmäßig zum Anlass nehmen, um an persönliche Daten der Bankkunden zu gelangen.
Unsere Mitarbeiter rufen Sie niemals an und fordern Sie auf,

  • persönliche Daten,
  • PIN,
  • Kreditkartennummern oder
  • TAN

am Telefon preiszugeben.
Beachten Sie dazu auch die Sicherheitshinweise zum Schutz vor Phishing und Trojanern auf unserer Homepage unter https://www.vobamt.de/Banking/sicherheit/phishing-warnungen.html

Was muss als Nutzer der VR-BankingApp beachtet werden?

Ihre Banking-Apps funktionieren weiterhin unverändert. Nach der technischen Fusion, ab dem 27.11.2023, 8:00 Uhr, kann eine Neuanmeldung in der VR-Banking App erforderlich sein. Diese erfolgt mit dem aktuellen Anmeldekennwort sowie Ihrem bisherigen VR-NetKey/ Alias und Ihrer bisherigen PIN.

Änderungen ergeben sich für die Funktionen giropay / KWITT. Alle wichtigen Infos hierzu finden Sie unter dem Reiter "Technische Fusion".

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale wenden. Wie Sie diese erreichen, finden Sie unter dem Reiter „Meine Bank: Allgemeines“ Punkt: Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

Was muss als Nutzer des VR-OnlineBankings beachtet werden?

Nach der technischen Fusion, ab dem 27.11.2023, 8:00 Uhr, erfolgt die Anmeldung unverändert mit Ihren aktuellen Zugangsdaten. Sie finden das Online-Banking auf der Webseite www.ihre-vb.de.

Ihre Daten (Kontoumsätze, Überweisungs- und Lastschriftvorlagen, Kontoauszüge und weitere Dokumente im elektronischen Postfach usw.) werden übernommen und stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.

Auch die von Ihnen vor Fusion erfassten Terminüberweisungen werden zum geplanten Zeitpunkt ausgeführt.

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale wenden. Wie Sie diese erreichen, finden Sie unter dem Reiter „Meine Bank: Allgemeines“ Punkt: Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

Was geschieht mit den Daueraufträgen?

Die Daueraufträge, die Sie uns erteilt haben, werden automatisch umgestellt. Sie brauchen hier nicht tätig zu werden.

Was ist mit erteilten Einzugsermächtigungen und SEPA-Lastschriftmandanten

Die im Bestand befindlichen SEPA-Lastschriftmandate werden übernommen, eine erneute Einreichung ist nicht erforderlich.

Können vorhandene Schecks und andere Zahlungsvordrucke weiterverwendet werden?

Grundsätzlich ja - Sie sollten diese aber baldmöglichst gegen neue Exemplare austauschen.

Was muss als Nutzer der VR-SecureGo plus App beachtet werden?

Nach der technischen Fusion, ab dem 27. 11.2023, 8:00 Uhr, erfolgt die Anmeldung über Ihr Handy / Tablet unverändert mit Ihren aktuellen Zugangsdaten und Anmeldekennwort.

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale wenden. Wie Sie diese erreichen, finden Sie unter dem Reiter „Meine Bank: Allgemeines“ Punkt: Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

Was muss beachtet werden, wenn ein VR-Netkey-Zugang für beide bzw. alle drei Banken besteht?

Die beiden bzw. alle drei VR-NetKeys werden im Nachgang der technischen Fusion (25.11.2023) zusammengeführt. Sie erhalten hierzu von uns die Information, welcher Ihrer VR-NetKeys weiterhin aktiv ist. Wir empfehlen Ihnen vorab den Abruf und Download Ihrer Kontoauszüge und Unterlagen aus Ihren ePostfächern.

Was muss als Nutzer Digitaler Karten beachtet werden?

Für Kunden der ehemaligen Volksbank eG Mosbach und der ehemaligen Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG sind folgende Einstellungen vorzunehmen:

Option 1: Sie löschen die PAY App von Ihrem Smartphone und stellen nach der Neuinstallation die Karten mit den neuen Daten der "neuen" Bank wieder her.

oder

Option 2: Sie löschen die Daten in den Einstellungen Ihres Smartphones (Android)

                               Schritt 1: Gehen Sie in die Einstellung Ihres Smartphones (nicht der PAY App!)

                               Schritt 2: Klicken Sie auf "Apps"

                               Schritt 3: Suchen Sie digitale Karten

                               Schritt 4: Klicken Sie hier auf "Speicher"

                               Schritt 5: Klicken Sie auf "Daten löschen"

Danach können Sie in der PAY App die Karten wieder herstellen. Es wird automatisch auf die neuen Daten der "neuen" Bank zugegriffen.

Was muss beachtet werden, wenn ein VR-Netkey-Zugang für beide bzw. alle drei Banken besteht?

Bestehen mehrere VR-NetKeys werden diese im Nachgang der technischen Fusion (25.11.2023) zusammengeführt. Sie erhalten hierzu von uns die Information, welcher Ihrer VR-NetKeys weiterhin aktiv ist.

In der Übergangsphase von der Ermittlung der Daten und der Mitteilung an Sie kann es vereinzelt vorkommen, dass Sie vorübergehend nicht mehr auf alle Konten zugreifen können, sollten Sie die Multibankenfunktion nutzen. Wir bitten um Ihr Verständnis, denn diese Zusammenführung der Daten können wir erst nach dem 25.11.2023 vornehmen.

Wir empfehlen Ihnen vorab den Abruf und Download Ihrer Kontoauszüge und Unterlagen aus Ihren ePostfächern.

Änderungen zur technischen Fusion

5. Änderungen zur technischen Fusion

VR-Banking App

Ihre Banking-Apps funktionieren weiterhin unverändert. Nach der technischen Fusion kann eine Neuanmeldung in der VR-Banking App erforderlich sein. Diese erfolgt mit dem aktuellen Anmeldekennwort sowie Ihrem bisherigen VR-NetKey/ Alias und Ihrer bisherigen PIN.

Die Anmeldung über Ihr Handy / Tablet ändert sich daher nicht.

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale wenden. Wie Sie diese erreichen, finden Sie unter dem Reiter „Meine Bank: Allgemeines“ Punkt: Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

VR-OnlineBanking

Nach der technischen Fusion erfolgt die Anmeldung unverändert mit dem aktuellen Anmeldekennwort.

Die Anmeldung über unsere Internetseite ändert sich nicht.

Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale wenden. Wie Sie diese erreichen, finden Sie unter dem Reiter „Meine Bank: Allgemeines“ Punkt: Wie erreiche ich künftig die gemeinsame Telefonfiliale?

Digitale Karten / PAY

Für Kunden der ehemaligen Volksbank eG Mosbach und der ehemaligen Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG sind folgende Einstellungen vorzunehmen:

Option 1: Sie löschen die PAY App von Ihrem Smartphone und stellen nach der Neuinstallation die Karten mit den neuen Daten der "neuen" Bank wieder her.

oder

Option 2: Sie löschen die Daten in den Einstellungen Ihres Smartphones (Android)

                               Schritt 1: Gehen Sie in die Einstellung Ihres Smartphones (nicht der PAY App!)

                               Schritt 2: Klicken Sie auf "Apps"

                               Schritt 3: Suchen Sie digitale Karten

                               Schritt 4: Klicken Sie hier auf "Speicher"

                               Schritt 5: Klicken Sie auf "Daten löschen"

Danach können Sie in der PAY App die Karten wieder herstellen. Es wird automatisch auf die neuen Daten der "neuen" Bank zugegriffen.

giropay / KWITT

Für Kunden der ehemaligen Volksbank eG Mosbach und der ehemaligen Raiffeisenbank Eichenbühl und Umgebung eG sind folgende Einstellungen vorzunehmen:

Schritt 1: Anmeldung in der vorhandenen VR-BankingApp auf dem Smartphone oder Tablet.

Schritt 2: Menü öffnen (oben links).

Schritt 3: Klick auf "Einstellungen".

Schritt 4: Klick auf "'Funktionen zurücksetzen" und das Hinweisfenster zur Löschung der Registrierungen für Kwitt akzeptieren.

Schritt 5: Erneute Registrierung für griopay | KWITT (Anleitung)

Benötigen Sie Unterstützung?

Wenden Sie sich gerne an unsere Telefonfiliale:                                                                                         

Sie erreichen diese von Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr.

Bereich Bad Mergentheim:      07931 5494-0

Bereich Eichenbühl:                 09371 9768-0

Bereich Mosbach:                   06261 804-0

Bereich Tauberbischofsheim:   09341 802-0

Bereich Weikersheim:              07934 9100-0

Bereich Wertheim:                   09342 300-0

oder per Mail: mail@ihre-vb.de

Mehrwerte

Mehrwert für Mitglieder und Kunden

  • Stärkung der regionalen Verankerung und somit die Präsenz vor Ort
  • Verlässlicher Partner für den Mittelstand: Mehr Möglichkeiten für neue Kreditvergaben
  • Zusätzliche Angebote und mehr Spezialisten
  • Privat Banking (weitere Professionalisierung)
  • Bessere Versorgung mit Dienstleistungsangeboten der Zukunft (digital)

 

Mehrwert für unsere Mitarbeiter

  • Spezialisierung ausbauen und Entwicklungsperspektiven erweitern
  • Personalmanagement und Führung weiter professionalisieren
  • Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen
  • Sicherung von Arbeitsplätzen durch Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit
 

Nutzen für die Genossenschaft

  • Verbesserte Wachstums- und Zukunftsperspektive
  • Ausbau der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit
  • Skalierungseffekte nutzen und Synergieeffekte heben
  • Weiterentwicklung des Markenkerns der genossenschaftlichen Bank
Daten & Fakten
Marco Garcia, Holger Engelhardt, Michael Schneider und Dirk Schlenker (v.l.n.r)

Die künftige Vorstandsentwicklung wird wie folgt aussehen:

  • Herr Michael Schneider - Vorstandsvorsitzender
  • Herr Holger Engelhardt – stellv. Vorstandsvorsitzender
  • Herr Marco Garcia – Vorstandsmitglied
  • Herr Dirk Schlenker - Vorstandsmitglied

Das gemeinsame Geschäftsgebiet

Formulare

Bitte informieren Sie alle Zahlungsverkehrspartner über Ihre neuen Bankverbindungsdaten (z. B. Arbeitgeber, Steuerberater, Vermieter/ Mieter, Vereine, Telefon- und Stromanbieter etc.).
Nutzen Sie dazu folgendes Formular:

Vordruck: Änderung der Bankverbindungsdaten

Alle Informationen rund um das Thema "Kontoverbindung, neue IBAN & Abbuchungen" finden Sie unter Punkt 3 "Konto & Karten"

Hinweis: Um Sie auf dem aktuellen Stand zu halten, werden unsere FAQs nach und nach ergänzt.